Kinder & Jugendliche

Unser Angebot für Kinder und Jugendliche

Mit folgenden Problemstellungen können Sie sich an uns wenden:

  • ADHS; auch Aggressionsstörungen
  • Lernschwierigkeiten
  • Angststörungen (Phobien, Trennungsangst, Schulängste)
  • Zwangsstörungen (Gedanken und Handlungen)
  • Depressive Erkrankungen (Traurigkeit, Unlust, sozialer Rückzug, etc.)
  • Suchtprobleme, v. a. bei Jugendlichen (Alkohol-, Drogen-, Spielsucht )
  • Psychosomatische Erkrankungen, auch nach schlimmen Erlebnissen
    (Tod, Unfall, Krankheit)

Wichtig: Eltern, Erzieher und Lehrer werden in jede Behandlung mit einbezogen

Mit Kindern und Jugendlichen arbeiten in unserer Praxis:

Wolfgang Nuber  und Stephanie Ginter